Informationen zu den Öffnungszeiten und den Ausgangseinschränkungen bezüglich COVID-19  
 

Sehr geehrte Damen und Herren, Klientinnen und Klienten!

Die Betreuung unserer Tagesgeäste findet bei uns im Haus mit der gewohnten Fürsorge und Verantwortung statt. Laut Landesregierung sind wir angehalten unseren Betrieb geöffnet zu halten.

So wie der Lebensmittelhandel, Apotheken, Ärzte, Kinderbetreuung und ähnliche Stellen sind die Tageszentren und Tagesstätten von den behördlich angeordneten Ausgangsbeschränkungen nicht betroffen. Ebenso gilt das für den Transport zum und vom Tageszentrum durch Angehörige bzw. damit beauftragte Personen.

Wie sie sicher seit einigen Wochen bemerkt haben, wurden bei uns im Haus Maßnahmen durchgeführt um die Gesundheit in unserem Haus sowohl bei den Klientinnen und Klienten wie auch bei den Kontaktpersonen und dem Personal zu erhalten. Und dies lange bevor die ersten Empfehlungen, Vorgaben und Anordnungen des Gesundheitsamtes bzw. der Regierung verlautbart wurden.

So wie bisher, kann die Betreuung von erkrankten Personen nicht durchgeführt werden, wenn z.B. ein Grippaler Infekt vorliegt oder andere ansteckende Infektionen.

Klientinnen und Klienten, sowie Personen aus deren Umfeld mit Kontakten zu Verdachtsfällen von erkrankten Personen an COVID-19 (Corona virus disease 2019) haben uns dies unbedingt telefonisch bekannt zu geben. Sie erfahren dann von uns welche weiteren Schritte empfohlen sind.

Um weiterhin unser Bestes für Sie zu leisten werden die aktuellen Vorgaben natürlich sehr ernst genommen, aber auch von uns nach bestem Wissen und Gewissen ausgeweitet. Dazu gehören für uns selbstverständliche Dinge wie Empfehlungen für unsere verantwortungsvollen Mitarbeiterinnen zum Verhalten außerhalb der Dienstzeiten, um ein Ansteckungsrisiko soweit als möglich ausschließen zu können, wie auch organisatorische Maßnahmen während der Betreuungszeit.

Wir ersuchen auch die pflegenden Angehörigen sowie die direkten Kontaktpersonen, die seit 16.3.2020 gesetzlichen Vorgaben der Bundesregierung sehr ernst zu nehmen und die sozialen Kontakte auf das Notwendigste zu reduzieren.

Bei Fragen sind wir gerne bereit Ihnen ausführliche Auskünfte zu geben.

 
           
       

START

Seniorentageszentrum

Im Mittelpunkt steht der
Mensch mit seiner
Lebensgeschichte.

   
KONZEPT ZIELE TAGESABLAUF KONTAKT